STRABAG setzt auf KLAUPPK-Präzisions-Vermessungssystem für Drohnen

click here for English

Anfang August 2018 konnten wir das erste KLAUPPK System an den „Bereich digitale Objekterfassung und Drohnen“ der STRABAG in Regensburg persönlich übergeben. Die STRABAG ist ein europäischer Technologiekonzern für Baudienstleistungen mit weltweit rund 73.000 Mitarbeitern. Die Kaufentscheidung des europäischen Bauunternehmens, ein PPK-System des australischen Herstellers KLAU Geomatics Ltd. von uns zu beschaffen, haben wir durch unsere fachkundige Beratung, einhergehend mit unserer Anwendungs- und Prozessierungserfahrung, die wir bei verschiedensten Kundenprojekten machen konnten, maßgeblich unterstützt.

Dazu gehörte auch ein Demo-Projekt, bei dem wir im Feld die Leistungsfähigkeit unseres KLAUPPK-Systems, bestehend aus einer DJI-Inspire 2 Drohne, einer von KLAU modifizierten X4s Kamera und dem KLAU-GNSS-Modul beeindruckend unter Beweis stellen konnten.

Im Testgelände, eine vielbefahrene  Landstraße, teilweise umgeben von Wald sowie sehr trockenen und zum Testzeitpunkt noch kargen, kontrastarmen Ackerflächen, wurden vom Team der STRABAG insgesamt 14 Control Points in Form von runden Markierungen mit einem Durchmesser von etwa 20 Zentimetern ausgelegt und mit einem hochpräzisen RTK-GNSS Rover eingemessen. Nach der Befliegung haben wir die Luftbilder, die dazugehörigen, über den VRS-Dienst (SAPOS) georeferenzierten Kamera-Positionskoordinaten und die Kalibrierdaten der eingesetzten, von KLAU modifizierten DJI-X4s Kamera zur kundenseitigen Prozessierung zur Verfügung gestellt.

„Die Ergebnisse waren sehr beeindruckend, das hätten wir so nicht erwartet“, so Dr. Thomas Gröninger, techn. Bereichsleiter für 3D Objekterfassung und Drohnen bei der STRABAG. „Die Genauigkeit der in unseren Systemen erzeugten Punktwolke, Höhenmodell und Orthofoto aus den übergebenen Daten nähert sich sehr gut an die von uns mit dem Rover gemessenen Referenzpunkte an. Dass dies zuverlässig funktioniert, haben wir bis jetzt nicht für möglich gehalten, da wir bereits einige Systeme mit vergleichbarem Genauigkeitsversprechen seitens der Hersteller ohne den erwarteten Erfolg getestet haben.“

 

Selbstverständlich haben wir auch selbst die Daten der Befliegung, die in einer durchschnittlichen Höhe von 70 m (über Grund) erfolgte, mit der bei uns eingesetzten Desktop Software Agisoft PhotoScan Pro prozessiert. Die ermittelten Fehler für alle 14 Control Points liegen zum Teil im Sub-Zentimeterbereich, und mit einem Gesamtfehler von 2,447 cm (RMSE)  deutlich innerhalb der vom Hersteller garantierten Genauigkeit von drei (3,0) Zentimetern je Achse (X/Y/Z)!

Die Bestellung für das erste System, als Add-on für eine bei STRABAG bereits vorhandenen DJI-Matrice-M210 Copter, erhielten wir umgehend. Zudem haben wir ein Komplettsystem (Inspire 2-PPK) für ein wichtiges Vermessungsprojekt der STRABAG zur Verfügung gestellt, mit dem in 2 Tagen mehr als 50 Vermessungsflüge mit dem KLAUPPK System für ein Straßenbau – Großprojekt durchgeführt wurden. Durch diese Aktion konnten wir einen wesentlichen Beitrag zur Überbrückung der knapp 3-wöchigen Lieferzeit leisten. Zudem hatte das kundenseitige Operatoren-Team die Gelegenheit, das derzeit weltweit genaueste photogrammetrische Drohnen-Vermessungssystem ausgiebig zu testen und sich einzuarbeiten. Für die Beantwortung von Fragen, sowie zur technischen „Fern“-Unterstützung waren wir stets erreichbar und konnten das gute Gelingen dieses Projektes mit Rat und Tat während des Einsatzes maßgeblich unterstützen.

In der Zwischenzeit haben wir bereits weitere Anfragen der STRABAG erhalten, u.a. auch aus dem EU-Ausland, worüber wir uns sehr freuen und somit unser Konzept, das auf Beratung, Produktverkauf sowie Produkt- und Anwenderschulung beruht, bestätigen.

Für weitere Informationen zum KLAUPPK Drohnen-Vermessungssystem freuen wir uns auf Ihren Anruf unter +49 8104/8889810, auf Ihre Email an info@videographics.de oder über eines unserer Kontaktformulare! Weiter Infos zusätzlich unter KLAUPPK

 

 

 

2018-08-06T20:23:50+00:0006/08/2018|

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?