Inspektionsflüge mit Drohnen, Drohnenflüge

Inspektionsflüge mit Drohnen

Maximales Detail und überschaubarer Aufwand für Ihre Entscheidung

  • schnell einsatzfähig
  • kostengünstig
  • Echtzeit Bild am Monitor durch FullHD-Übertragung
  • bis 36 MP/Bild
  • Auflösung im Millimeterbereich
  • kein Zusatzaufwand (Gerüst, Höhenkletterer)
  • Dokumentation von Veränderung über die Zeit durch wiederholte Befliegung
  • Unterstützung von Gutachtern, ohne Betreten des Areals, sicher, zuverlässig und schnell

Hohe Kosten und ein nicht zu unterschätzender Aufwand. Das erwartet Anlagenbetreiber, Instandhalter, Projektleiter, Bauherren oder Immobilienbesitzer und -verwalter, wenn es um die Inspektion und Befundung schwer zugänglicher Bauwerke geht. Vor allem wenn Gerüste gebaut werden müssen, oder Höhenkletterer gebraucht werden. Inspektionsflüge verhelfen hier zu einem möglichst umfassenden Bild – und zwar schnell, unproblematisch und mit großer Flexibilität.  

High-Tech für Ihren schnellen Überblick

Professionelle, detailreiche Aufnahmen,  liefert Ihnen dabei unser Octocopter und eine Vollformatkamera direkt am Einsatzort. Die Aufzeichnung mit 36 MP im Bild, Full HD im Film und das Livebild am Boden in Full HD-Qualität sind selbstverständlich inklusive. Für schwierige Einsatzbedingungen, wie die Befliegung im Nahbereich von Gebäuden, setzen wir ein UAV mit umfangreicher „sense and avoid“ Sensorik ein. Dies ermöglicht ein sicheres Fliegen in etwa 3 Meter Abstand  zum Objekt. Mit der um 360° schwenkbaren 20 MP-Kamera ist eine Bildauflösung von einem Millimetre/Pixel möglich. Zudem können wir damit auch 4K-Videos aufzeichnen.

Bei Bedarf kann auch zu jedem Bild hochpräzise der Standort der Kamera im Raum erfasst und dokumentiert werden.

Dank High-Tech Sensoren und intelligenter Technik können wir auch in großen Innenräumen fliegen, und Sie sind live am HD-Monitor dabei.

Typische Einsatzgebiete:

  • Schadensdokumentation von Unwetter– und Brandereignissen zur Unterstützung von Gutachtern
  • Befundungen von Bauwerken und Bauwerksteilen wie Brückenpfeilern, Tragwerken, Schornsteinen, Kühltürmen Strommasten, Dächer, Kirchtürme u.v.m.
  • Inspektion von Freianlagen z. B in der chemischen Industrie, u.a. im Rahmen der vorbeugenden Instandhaltung, Abstellungsplanung und Dokumentation
  • Inspektion von Windkraftanlagen hinsichtlich Verschmutzung und Beschädigungen der Rotorblätter

Nutzen Sie die Synergien unserer Systeme!

Zusätzlich zur Aufnahme individueller Bilder,  4K oder FullHD-Videos verfügen wir auch über die Technologie und Expertise für hochpräzise photogrammetrische Auswertungen. So erstellen wir äußerst effizient aus Luftbildern, ohne dass es sog. Passpunkte bedarf, georeferenzierte Gebäude- und Geländemodelle mit einer absoluten Genauigkeit von besser als drei Zentimeter,  berechnen Flächen und Volumina. Weitere Informationen finden Sie hier!

Für die Bundesländer Bayern und Baden-Württemberg haben wir seit Anfang 2018 umfangreiche und weitreichende Fluggenehmigungen sowie Verbotsausnahmezulassungen, die uns schnell und umfassend Einsätze ermöglichen. Vorlaufzeiten für behördliche Genehmigungen entfallen somit und wir können Ihnen schnell und flexibel bei Ihren Vorhaben helfen. Für Einsätze in anderen Bundesländern nutzen wir unser Partnernetzwerk bzw. setzten bevorzugt unser 20MP-System ein, das aufgrund des Gesamt-Abfluggewichts von unter 5 kg in vielen Bereichen genehmigungsfrei eingesetzt werden kann.

Lassen Sie sich einfach über Ihre ganz persönlichen Möglichkeiten beraten. Sie erreichen uns bequem über das Kontaktformular, per Email an info@videographics.de oder im persönlichen Gespräch unter +49 (0)8104 8889810. Wir freuen uns auf sie!